Crufts 2013

Obedience World Cup

Inzwischen gehört auch die CRUFTS 2013 zur Vergangenheit und erneut hatten Fabio und ich die Ehre und Freude, dem deutschen Team im Obedience World Cup angehören zu dürfen.

Zunächst gilt mein Dank unserem Team. das zum zweiten Mal in Folge so viel Vertrauen in Fabio und mich gesetzt hat. Wie immer, wenn es darauf ankommt, hat sich mein Großer von seiner besten Seite gezeigt und erneut demonstriert, wie viel Spaß man auf dem berühmten grünen Teppich haben kann. Wäre seine zweibeinige Teampartnerin nur genauso gut gewesen, dann hätte dieses Mal fast alles gepasst ... Aber so ist das eben auf der CRUFTS!

Herzlichen Dank dem Richter des diesjährigen Wettkampfs, Maurice Yates, und seinem Team, die uns allen einen sagenhaften Tag im Ring beschert haben.

Ich stehe tief in der Schuld derjenigen, die Fabio und mir mit ihren zahlreichen Ratschlägen, ihrer scheinbar unendlichen Geduld und ihrer Hingabe geholfen haben, dieses Niveau zu erreichen. Dazu gehören auch all diejenigen, die endlose Runden „heelwork“ begleitet, unzählige „scent cloths“ ausgelegt (einschließlich des wiederholten Waschservice) sowie mit großem Ideenreichtum das Ablenkungstraining für Fabio gestaltet haben und und und ...

Ein besonderes „Danke schön“ gilt Lisa, der ich nicht nur die schönen Fotos als Erinnerung an diesen Tag verdanke, sondern die mir darüber hinaus im Training jederzeit eine große Hilfe war. Ohne ihren Beistand vor und während des Wettkampfs hätten meine Nerven diese Zeit wohl niemals überstanden.

Bilder bitte anklicken, um sie zu vergrößern ...

CRUFTS_2013_Lisa_Marquardt_0001.JPG
CRUFTS_2013_Lisa_Marquardt_0002.JPG
CRUFTS_2013_Lisa_Marquardt_0003.JPG
CRUFTS_2013_Lisa_Marquardt_0004.JPG
CRUFTS_2013_Lisa_Marquardt_0005.jpg
CRUFTS_2013_Lisa_Marquardt_0006.JPG
CRUFTS_2013_Lisa_Marquardt_0008.JPG
CRUFTS_2013_Lisa_Marquardt_0009.JPG
CRUFTS_2013_Lisa_Marquardt_0011.JPG
CRUFTS_2013_Lisa_Marquardt_0012.JPG
CRUFTS_2013_Lisa_Marquardt_0014.JPG
CRUFTS_2013_Lisa_Marquardt_0015.JPG

1 bis 12 von insgesamt 12

                                             Herzlichen Dank an Lisa Marquardt für die schönen Fotos.